Umgebung

Hombressen:

Eingebettet in das Tal der Lempe und Soode liegt der größte dörfliche Stadtteil von Hofgeismar. Hombressen zählt heute über 1.800 Einwohner. Die Kirche, erbaut 1718-1753, besitzt noch einen mittelalterlichen Turm. Ein Bestand an gut erhaltenen Fachwerkhäusern gibt Hombressen einen besonderen Reiz.

Die Pflege alter Traditionen und des Brauchtums sind ein Bestandteil des dörflichen Lebens. In Hombressen erzählt man noch gern von der Sage des Wilddiebes Strufus - im Lempetal hat man ihm ein schlichtes Steinkreuz gesetzt.

Eine der Geschichten rund um Strufus finden Sie am Ende der Info-Mappe.

Am Rande des Reinhardswalds gelegen ist das „Strufus-Stübchen“ der ideale Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen und Spaziergänge (siehe Prospektständer).

Im Ort finden Sie einen Bäcker und eine Metzgerei. Einen Pizza-Service (Speisekarte im Prospektständer) befindet sich in der Nachbarschaft und liefert auf Wunsch auch direkt ins Haus. 

Die Bushaltestelle der NVV-Buslinien 190 und 192 in Richtung Hofgeismar oder Tierpark Sababurg ist direkt vor der Tür.

Zahlreiche Naturdenkmäler und Sehenswürdigkeiten befinden sich in der unmittelbaren Umgebung. Der Urwald und der Tierpark Sababurg sowie das Dornröschenschloss sind nur wenige Autominuten von Hombressen entfernt. Interessante Bücher mit Informationen zum Tierpark und dem Urwald finden Sie Wohnzimmerschrank.


Ausflüge:

Zwischen Kassel und Göttingen passiert die „Deutsche Märchenstraße“ den Reinhardswald. Hier finden Sie alles, was einen perfekten Urlaubsaufenthalt ausmacht. Ob in der wunderschönen Natur oder den romantischen Städten – überall stoßen Sie dabei auf die Spuren berühmter Märchenmotive der Brüder Grimm.

Hofgeismar:

Hofgeismar liegt "in Hessen ganz oben'', ca. 25 km von Kassel entfernt.

Der Ort gehört zur Tourismusregion „Märchenland Reinhardswald“ und liegt am Rande des Reinhardswalds, direkt an der Deutschen Märchenstraße. Attraktiv sind die zahlreichen Freizeit- und Tourismusangebote, über die Sie sich hier detailliert informieren können.

Die Umgebung von Hofgeismar gilt als Idyll für Wanderer, Kanuten und Radfahrer.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Touristinformation Märchenland Reinhardswald


Tel.            05671/50 70 400
Fax:           05671/500 839
E-Mail:       info@reinhardswald.de
Internet:    www.reinhardswald.de


Photos & Copyright © Ulrich Friedrich        

Bitte beachten:        
Alle Bilder dieser Webseiten sind urheberrechtlich geschützt;
        sie dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung des Fotografen nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.